Informationen zu Schule und Ausbildung

Ausbildung
Die dreijährige Ausbildung erfolgt in getrennten Lehrgängen für Labor und Radiologie. Sie beinhaltet theoretischen und praktischen Unterricht an der Schule, sowie eine mehrwöchige praktische Unterweisung in externen Einrichtungen. Es besteht Anwesenheitspflicht während des Unterrichts.

Aufnahme- und Ausbildungsgebühren
Gemäß der Mitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 27.10.1971, Nr. I/8-6/148 133, entfallen alle Aufnahmen- und Ausbildungsgebühren.

Unfallversicherung
Bei Eintritt in die Berufsfachschule ist jeder Schüler nach § 359 Abs.1 RVÖ gegen Unfall versichert. Versicherungsträger ist die Staatliche Aufsichtsbehörde für Unfallversicherung in München. Kosten entstehen den Schülern dadurch nicht.

Berufsbekleidung
Alle Schüler tragen im praktischen Unterricht weiße Schutzkleidung. Die Labormäntel (ca. 4 Stück) werden schon bei Lehrgangsbeginn benötigt und müssen selbst angeschafft werden.

Schutzimpfungen
Vorausgesetzt werden ein Tetanus-Schutz und eine Impfung gegen Hepatitis B.

Unterkunftsmöglichkeiten
Es werden keine Unterkunftsmöglichkeiten vermittelt.

Ferienzeiten
Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen werden in jedem Ausbildungsjahr ca. zwölf Wochen Ferien gewährt. Die Ferienzeiten sind angelenht an die bayerischen Schulferienzeiten.

Begrenzte Lehrmittelfreiheit
Neben den, von der Schule gestellten Lehrbüchern werden bei Lehrgangsbeginn entsprechende Fachbücher zu Anschaffung empfohlen. Daneben können die Schüler Fachbücher aus unserer Schulbibliothek ausleihen.

Computerraum der Schule
Während des Schulbetriebes stehen die Computer allen Schülern zur Verfügung.

Bibliothek des Uniklinikums im ZIM/ZOM
Die Bibliothek bietet unsere Schülern die neusten Fachbücher, Computernutzung und Kopiermöglichkeit. Eine Ausleihe der Fachbücher ist nicht möglich.

Cafeteria ZOM
Bei Vorlage ihres Schülerausweises können die Schüler dort zu Konditionen des Klinikpersonals speisen.

Schulbibliothek
Verschiedene Fachbücher in der Schulbibliothek